Ölberger Kunst- und Kulturmarkt

Sonntag, 15.09.2019, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

Herzliche Einladung zum letzten Ölberger Kunst- und Kulturmarkt in diesem Jahr am 15.09.2019. Der Markt ist Sammelpunkt und Ort der Kommunikation für Kunstinteressierte, Neugierige und Nachbarn. Dieses Mal haben wir Jan Röttger als besonderen Musikgast eingeladen.Er ist über die Stadtgrenzen Wuppertals hinaus bekannt und wird die Gäste mit eigenen Songs, von Balladen bis Rockmusik, unterhalten. Dazu wird es wieder ajurvedische Küche geben, die auf dem Markt frisch zubereitet wird. Über die Stadtgrenzen Wuppertals hinaus bekannt ist auch der Ölberger Kunst- und Kulturmarkt. Dies bezeugen sowohl Aussteller, als auch Besucher von außerhalb, die alle auf dem Ölberg zusammenkommen, um grenzenlosen Spaß am Austausch über Kunst und die Welt zu haben.

Ölberger Kunst- und Kulturmarkt

Sonntag, 11.08.2019, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

Kunst, Singer Songwriterstücke und Ajurvedische Küche

Herzliche Einladung zum Ölberger Kunst- und Kulturmarkt am 11.08.2019. Der Markt ist Sammelpunkt und Ort des Ausstauschs für Kunstinteressierte, Neugierige und Nachbarn.

Dieses Mal haben wir die junge Singer-Songerwriterin Lillith als besonderen Musikgast eingeladen. Sie wird die Gäste mit einer Mischung aus Covertiteln und eigenen Stücken unterhalten. Dazu wird es ajurvedische Küche geben, die auf dem Markt frisch zubereitet wird. In diesem Jahr soll der Anteil bildender Künstler weiter ausgebaut werden. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, den Menschen Kunst näher zu bringen, die nicht unbedingt ins Museum gehen würden. Auch sollen ortsansässige Künstler gefördert werden, indem ihnen eine unkonventionelle Ausstellungsmöglichkeit geboten wird, um den “Marktwert” ihrer Werke zu testen.

kunst kann´s Kunstauktion

Donnerstag, 15.11.2018
Vorbesichtigung 18.00 Uhr
Auktionsbeginn 19.30 Uhr

villa media, viehhofstr. 125, 42117 Wuppertal.

Arbeiten von 57 KünstlerInnen werden zugunsten von Kinder- und Jugendprojekten
in Wuppertal versteigert. André Kern ist mit dem Wuppertalgemälde »Elberfeld« vertreten.
Elberfeld

Es handelt sich um eines der letzten noch nicht übermalten Wuppertalbilder aus der ersten
Serie aus dem Jahr 2002.

Ölberger Kunstmarkt - Jubiläum!

Sonntag, 16.09.2018, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

50. Kunst- und Kulturmarkt – Jubiläum!

Am Sonntag, den 16.09.2018 öffnet um 11 Uhr der 50. Kunst- und Kulturmarkt zum Jubiläum! Dieser schöne Anlass wird mit einem erweiterten Programm sowie einer Festschrift gefeiert. Diese beinaltet unter anderem Kunstmarkt-Fotos aus den letzten zwölf Jahren und ist gratis erhältlich. Wir sagen danke. Danke an alle, die über 12 Jahre hinweg 50 Märkte ermöglicht haben: Die zahlreichen neuen und treuen Besucher, die Gastmusiker, Tänzer, die Berichterstatter von Presse Radio und Fernsehen und die vielen Aussteller. Wir freuen uns auf die nächsten 20, 30 oder vielleicht sogar 50 Märkte! Wir freuen uns auf die Musik von Marek Juggler, die Erinnerungen weckt. Er war eine der ersten Gastmusiker auf dem Kunstmarkt in 2007. Es folgen die Band Primrose Hill, dann verliert Udo Hösterey einige Worte zum Kunstmarkt an das Publikum. Abschließend gibt Udo Strässer alles in seiner ausdrucksstarken Butoh Performance. Lutz Griebel führt mit Musik und Moderation durch den Kunstmarkt-Tag von 11 – 18 Uhr.

Ölberger Kunst und- Kulturmarkt

Sonntag, 05.08.2018, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

50. Kunst- und Kulturmarkt – Das Jubiläum rückt näher!

Am kommenden Sonntag, den 05.08.2018 sind wieder alle kunstinteressierten Besucher aus Wuppertal und anderen Städten auf den Ölberg eingeladen. Dort öffnet um 11 Uhr der 49. Kunst- und Kulturmarkt. Beim nächsten Markt am 16. September wird die 50 voll gemacht! Das heißt, es findet im September der fünfzigste Markt überhaupt statt! Bis dahin müssen sich aber noch alle gedulden. Denn dieser außergewöhnliche Anlass wird mit einigen Besonderheiten wie einem erweiterten Musikprogramm, Musikern und Ausstellern der ersten Stunde sowie einer Festschrift gefeiert werden.

Der Andrang an Ausstellern für den kommenden Markt am 05. August ist wieder sehr groß. Es werden auch Künstler aus anderen Städten erwartet. Als besonderen Musikgast freuen wir uns auf den Singer-Songwriter Bastian Wadenpohl. Veganes Essen wird vom Projekt Trude wieder liebevoll zubereitet. In der Mitte des Platzes stehen zudem Tische und Stühle zum Essen, Trinken und Verweilen. Dieses Angebot wird gerne genutzt, um sich zu unterhalten und Bekannte zu treffen. Um Zeit zu haben und den Tag zu geniessen. Dieser Aspekt ist ein wesentlicher Bestandteil des Marktes.

Ölberger Kunst und- Kulturmarkt

Sonntag, 03.06.2018, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

Besonderer Musikgast: Cello Chillsounds.

Ölberger Kunst und- Kulturmarkt

Sonntag, 29.04.2018, 11 – 18 Uhr
Otto Böhne Platz, Ecke Marienstraße/
Wirkerstraße, 42105 Wuppertal

     
weiter